Collegium musicum mit Solo-Tubist – Schwergewicht kann geschmeidig klingen von Arndt Zinkant, Westfälische Nachrichten, 26. Januar 2019 Meist sitzt sie hinten rechts in der Orchester-Ecke und hat wenig zu melden: die Tuba – jenes behäbige, goldene Schwergewicht der Blechbläsergruppe, das vorzugsweise den Sound der Hörner oder Trompeten bassig unterfüttern muss. Aber nicht an diesem Abend! Denn das Collegium musicum hatte nicht nur mit dem f-Moll-Opus von Ralph Vaughan Williams das Tubakonzert schlechthin aufs Programm gesetzt – es hatte mit Constantin Hartwig zudem…